Industrie­kauf­mann/-frau

Das solltest Du mitbringen:

  • Sekundarabschluss I
  • Höhere Handelsschule
  • Fachhochschulreife
  • gute Mathematik- und Deutschkenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das erwartet Dich:

  • Kaufmännische und betriebswirtschaftliche Tätigkeiten in Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größen.
  • Unterstützung sämtlicher Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis hin zum Kundenservice nach Auftragsrealisierung.
  • Tätigkeit in Abteilungen wie Marketing, Vertrieb, Einkauf, Buchhaltung oder Personal möglich.

Das lernst Du:

  • Du führst Angebotsvergleiche durch und erarbeitest Kalkulationen und Preislisten.
  • Du bearbeitest, buchst und überwachst die im Geschäftsverkehr anfallenden finanztechnischen Vorgänge.
  • Du führst mit Kunden und Lieferanten Verkaufs- bzw. Einkaufsverhandlungen.
  • Du bist in der Personalverwaltung tätig, ermittelst den Personalbedarf und planst Personaleinsatz und -beschaffung.

Deine Berufschancen:

  • Weiterarbeit als kaufmännische/r Mitarbeiter/in im Betrieb
  • Spezialisierung auf Fachbereiche wie Buchhaltung, Marketing oder Einkauf möglich
  • Weiterbildung zum/r Betriebswirt/in

Und was Du sonst noch wissen musst:

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn 1. August des Jahres
ps-right

Dein Ruhstrat-Ausbilder:

Daniela Ruhstrat
T 0551 / 69 404-14

back-hover